Rezepte
Lauwarmer Radicchio-Spargel-Salat

Endlich wieder Spargelzeit!


ZUTATEN:

für zwei Personen

  • 1 Bund grüner Spargel aus der Region
  • 1 kleiner Kopf Radicchio
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Kugel Büffelmozzarella
  • 50 g hauchfeiner roher Schinken (mein Favorit ist Meersalzschinken vom Metzger meines Vertrauen)
  • eine Hand voll Walnusskerne

für das Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

SO GEHT’S:

Spargel putzen und Stangen Dritteln. Radicchio halbieren, Strunk entfernen, in Blätter zerteilen, waschen und trocken schleudern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Radicchio und Spargel ca. 5 Minuten bei leichter Hitze braten, Zucker darüber streuen, drei Minuten weiter braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Auf zwei Teller verteilen, etwas abkühlen lassen. Mozarella und Schinken in mundgerechte Stückchen rupfen und darüber geben. Mit Walnüssen garnieren.

Aus den Dressingzutaten eine homogene Salatsoße mixen und darüber geben.

Lauwarm genießen!
Dazu passt ganz wunderbar ein dunkles Baguette, ein trockener Weißwein und der erste Abend auf dem Balkon!

One Comment on Rezepte
Lauwarmer Radicchio-Spargel-Salat”

Schreibe einen Kommentar zu Plumme Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.